go to content

Menu

Online-Shop des wvb

Fusionen von Sportvereinen

Barrieren und Gelingensbedingungen
Art-Nr.: 978-3-96138-128-9
Autor: Cindy Adolph-Börs
S., Einband: 370 S., Broschur
Jahr: 2019, Diss.
Preis: EUR 58.00
Versand: EUR 0.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Während Fusionen von Wirtschaftsunternehmen ein traditionelles und etabliertes Forschungsfeld darstellen, ist über Fusionen von Sportvereinen kaum etwas in der Sportwissenschaft bekannt. Die vorliegende Arbeit betritt damit Neuland. Sie untersucht erstmalig Vereinsfusionen von ihrer Initiierung bis hin zu den Folgen und identifiziert dabei auftretende Barrieren und Gelingensbedingungen. Den Gegenstand bilden dabei fünf Fußballfusionen, die sich in einer brandenburgischen Kleinstadt in dem Zeitraum von 2008 bis 2012 ereignen. Die Fusionsvereine werden über fünf Jahre wissenschaftlich begleitet. Dabei werden Meinungen und Stimmungen sowohl von Vereinsfunktionären als auch von Vereinsmitgliedern eingefangen. Welche Gründe die Vereinsverantwortlichen für eine Fusion anführen, welche Ziele sie damit verfolgen, wie sich die Vereine entwickeln und ob aus ehemaligen Konkurrenten eine Einheit wird, diesen und anderen Fragen geht die Arbeit nach.

 

Inhaltsverzeichnis

Versandkosten: Inland: EUR 0.00
Ausland: EUR 0.00
« Nur eine läßliche Sün… | Zurück | Gottfried Wilhelm Leibni… »