go to content

Menu

Neuerscheinungen

Neuerscheinungen der letzten drei Monate

Hier finden Sie die Neuerscheinungen des wvb, lieferbare Titel finden Sie im Shop und alle noch vorhandenen Titel finden Sie auf unsere Stammseite.

Benutzen Sie die Suchfunktion, sie können nach Titel, ISBN, Autor oder Schlagwort suchen.

Die Universalismus-Kritik der postkolonialen Theologie an der lateinamerikanischen Theologie der Befreiung

Betroffenheits- und Kontextualitätsindikatoren auf dem lateinamerikanischen Kontinent
Art-Nr.: 9783961383252
Autor: Detlef Schwartz
S., Einband: 167 S., Broschur
Jahr: 2022
Preis: EUR 29.80
Versand: EUR 0.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Dr. phil. Dr. theol. Detlef Schwartz, Jahrgang 1954, hat als Pfarrer und Lehrbeauftragter in Europa, Nordamerika und Lateinamerika entscheidende Einsichten vor allem in die Befreiungstheologie gewonnen.
Die postkoloniale Theologie wirft der lateinamerikanischen Befreiungstheologie vor, sich europäischen Denkmustern unterworfen zu haben und sich an einer die Befreiungsbewegung sabo­tierenden universellen Interpretation biblischer Quellen hermeneutisch zu orientieren und so alte europäische koloniale Strukturen zu rezipieren.
Dagegen vertritt der Autor die Position, dass es der Befreiungstheologie nie um eine theoretische Auseinandersetzung mit europäisch geprägter Kolonisation, sondern immer um die konkret und real erfahrbare Verbesserung von Lebensumständen und Schicksalen unterdrückter Menschen ging.
Diese Auseinandersetzung zwischen der postkolonialen Theologie auf der einen und der lateinamerikanischen Befreiungstheologie auf der anderen Seite wird dokumentiert, analysiert und auf die Berechtigung ihrer Argumente hin überprüft.

 

Inhaltsverzeichnis

Versandkosten: Inland: EUR 0.00
Ausland: EUR 0.00
« Blaise Cendrars’ Brasi… | Zurück | Die Zuständigen und die… »