go to content

Menu

Ausstattung

Ausstattung der im wvb gedruckten und veröffentlichten wissenschaftlichen Arbeiten

Wie allgemein üblich werden unsere Bücher auf säurefreiem und alterungsbeständigem Papier gedruckt. Als Standard verwenden wir folgende Papiere (weitere Papiere sind möglich, müssen aber angefragt werden):

  • 80 g Offset weiß, 1-faches Volumen
  • 90 g weiß, 1-faches Volumen
  • 90 g gelblich, 1,5-faches Volumen
  • 100 g Bilderdruck

Das Bilderdruckpapier sollte gewählt werden, wenn Abbildungen wie Fotos, komplexe Grafiken etc. enthalten sind, die Wiedergabequalität ist auf diesem glatten Papier besser. Allerdings haben gestrichene Papiere eine unangenehmere Haptik. Bei der Wiedergabe von Farbabbildungen sollten bevorzugt (aber nicht notwendigerweise) die weißen Papiere verwendet werden, da die Farben auf einem neutralen Hintergrund gedruckt werden. Ansonsten ist die Papierauswahl Geschmacksache, wobei das gelbliche Papier eine bessere Lesbarkeit des Textes gewährleistet, da der Kontrast zwischen dem Papier und der schwarzen Schrift nicht so groß ist.

Das häufigste und auch preiswerteste Format bei uns ist 21  x 14,85 cm (A5). Natürlich sind auch kleinere Formate (etwa 19 x 13 cm) und ebenso größere Formate (z. B. 24 x 17 cm) möglich. Die größeren Formate verursachen aber durch den größeren Papierverbrauch höhere Kosten.

Der Umschlag wird vierfarbig gedruckt – die Gestaltung können unsere Autoren mitbestimmen (auf Wunsch können sie die Umschlagsgestaltung auch selbst übernehmen) – und mit matter oder glänzender Folie kaschiert. Die Art der Kaschierung können Sie wählen. Für die Taschenbuchproduktion verwenden wir meist einen 280 g Karton (andere Stärken auf Anfrage).

Über 90% unserer Bücher sind Taschenbücher, d.h. Buchblock und Umschlag werden verleimt (Klebebindung). Da der Kleber erhitzt wird, spricht man von einer Hotmelt-Bindung, die sehr stabil ist. Wir bieten auch die Herstellung als Hardcover zu einem Festpreis von EUR 480,- an. Die Buchdeckel werden dann mit dem bedruckten und kaschierten Bogen bezogen, die Bücher erhalten ein Leseband. Auf Anfrage sind auch andere Bezugsmaterialien möglich, etwa Leinen oder sogar Ziegenleder (sehr teuer).

Nach der Produktion werden unsere Bücher einzeln in Folie eingeschweißt und sind dadurch gegen Staub geschützt. Und natürlich erhalten unsere Bücher eine ISBN und sind somit über den Buchhandel zu beziehen.